Select language:
Start
Materialen
Forum
Das Projekt
Partner
Aktuelles
Kontakt
Socrates
503635-LLP-1-2009-1-DE-COMENIUS-CMP
Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.
Start
In ganz Europa hat das Interesse junger Menschen an Mathematik und den Naturwissenschaften nachgelassen. Dies kann letztendlich dazu führen, dass gut ausgebildete Experten fehlen oder gesellschaftlich relevante Probleme nicht mehr verstanden werden.

Ziel des europäischen Projektes COMPASS ist es daher, junge Menschen für die Naturwissenschaften zu interessieren.
Dazu wurden aktuelle, gesellschaftlich relevante Fragestellungen ausgewählt, die mit Hilfe von Mathematik und den Naturwissenschaften untersucht und in Konsequenz besser verstanden werden. Ist es z.B. sinnvoll, Solarkraftwerke in die Wüste zu bauen, um den Strombedarf Europas zu decken? Die Schüler müssen Lösungsansätze finden, Annahmen treffen, diskutieren und kritisch über ihre Lösungen nachdenken – im Sinne eines mündigen Bürgers, der an politischen Diskussion reflektiert teilnehmen kann. Gleichzeitig lernen sie dabei grundlegende mathematische und naturwissenschaftliche Inhalte der Bildungsstandards – und zwar in einem Kontext, der deren Nützlichkeit aufzeigt.

Die Unterrichtseinheiten – die auch neue Medien miteinschließen – wurden in enger Zusammenarbeit mit Lehrkräften aus 6 europäischen Ländern entwickelt und in der Praxis erprobt, um ihre Nutzbarkeit im Schulalltag zu gewährleisten. Letztere wird auch durch alternative Unterrichtsvorschläge gewährleistet, die eine Auswahl und damit eine Adaption an die jeweilige Schülergruppe ermöglichen.
 
© 2010 Compass project | Powered by ORIW | Design by Elfo.sk