Select language:
Start
Materialen
Forum
Das Projekt
Partner
Aktuelles
Kontakt
Socrates
503635-LLP-1-2009-1-DE-COMENIUS-CMP
Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.
Partner
Universität für Technologie, Zypern
Die Universität für Technologie Zypern (CUT) ist eine neu gegründete, staatliche Universität in Zypern, die Lehre und Forschung auf höchstem internationalem Niveau bieten möchte. Die Universität verfolgt die Forschungsorientierung und legt dabei besondern Wert darauf, ein angemessenes Umfeld sowie die Infrastruktur zu schaffen um Innovation und Entwicklung zu fördern und zu unterstützen. Insbesondere betrugen die jährlichen Ausgaben des CUT für Forschung und Entwicklung (R&D) im Jahr 2007 über 1,4 Mio. Euro. Mitglieder des Bereichs für Bildung im Ingenieurwesen und innovativer Forschung (EEIRU) an der Universität sind an zahlreichen nationalen, europäischen und internationalen Projekten beteiligt. In vielen dieser Projekte wurden Lehrerschulungen entwickelt und in Bereichen der Naturwissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik durchgeführt. Dabei lag ein besonderer Schwerpunkt auf fächerübergreifenden Zusammenhängen und der Integration neuer Medien bei forschend-entdeckendem Lernen, sowie Problemlösen.
Personen
Dr. Nicholas Mousoulides
Er arbeitet seit 2001 als Forscher und Dozent für mathematische Bildung. Sein Fachgebiet sind Entwicklung und Durchführung vorbereitender und berufsbegleitender Materialien, Kurse zu Problemlösestrategien, Kurse über die Vernetzung von Mathematik und Naturwissenschaften, um Probleme im Bereich Ingenieurwesen anzugehen und die Verwendung neuer Medien im mathematischen Bildungsbereich. Dies macht ihn zur hervorragenden Wahl als Leiter des Arbeitspakets 3, das Materialien unter Einbeziehung neuer Medien entwickelt.

Desweiteren ist er einer der Leiter des Bereichs für Bildung im Ingenieurwesen und innovativer Forschung an seinem Institut. Er gehört dem Redaktionsausschuss des Magazins “The Montana Mathematics Enthusiast” an und ist Rezensent verschiedener weiterer Magazine. Er hat an 12 internationalen Projekten teilgenommen. (z.B. DALEST, CALEGO; während er an der Universität von Zypern arbeitete).
Prof. Toula Onoufriou
Prof. Toula Onoufriou (Bachelor in Science, Doktorin der Ingenieurwissenschaften, Leiterin der Abteilung für Ingenieurwissenschaften und Geomatik) ist Professorin der Infrastruktur, Beständigkeit und Betriebsführung sowie Leiterin des Bereichs für Bildung im Ingenieurwesen und innovativer Forschung an der CUT. Außerdem war sie Gründerin und Vorstand des fächerübergreifenden Forschungszentrums für Infrastruktur, Beständigkeit und Betriebsführung der Universität von Surrey (UK). Sie leitete zusätzlich verschiedene Forschungs- und Entwicklungsprojekte und leitet nun zahlreiche Vorreiterentwicklungen der Spitzentechnologie.

Sie war in zahlreiche Projekte involviert, die sich mit der Entwicklung der Lehrerbildung im Bereich des fächerübergreifenden Problemslösens im Ingenieurwesen beschäftigen.
 
© 2010 Compass project | Powered by ORIW | Design by Elfo.sk